Startseite
    Alltägliches
    Die Hausfrau privat
    Die lieben Kinder
    hmmm, lecker!
    Movies
    Bücher
    Tipps
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Meine Homepage

Webnews



http://myblog.de/diehausfrau

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...einen lieben gruß aus wien!

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
   
   
   
ich dachte ich werde den urlaub ohne internet verbringen. aber meine liebe, kleine schwester war so nett und hat mir ihren laptop für meinen ganzen aufenthalt geborgt!
     
liebe schwester, ein riesiges dankeschön an dich und ganz dickes bussi!
   
somit habe ich trotz urlaub die möglichkeit die welt mit meinen "ganz wichtigen" aussagen und gedanken zu belästigen.
 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
16.8.07 16:26


...heute bin ich ein wenig traurig...

... denn heute hätten wir unseren urlaub in die türkei antreten sollen.

wir haben uns so auf den urlaub gefreut, bereits im februar gebucht und mitte juli dann endgültig storniert.
mein mann ist etwa einen monat nach der buchung krank geworden. sein zustand hat sich immer mehr verschlechtert, sodaß ein spitalsaufenthalt ende juni notwendig war und dessen länge nicht absehbar war. tja, er kam erst vor 1 1/2 wochen raus.


und nun was ganz anderes:

ich bin derzeit bei meiner schwester. für heute abend haben wir schnitzel mit erdäpfelsalat gemacht. ich war für den salat zuständig. als es zum schnittlauch schneiden kam, griff ich zur küchenschere.

meine schwester meinte: was machst du da?

ich meinte: ich schneide den schnittlauch. und mit der schere geht es super toll. du kriegst so den perfekt geschnittenen schnittlauch und außerdem geht das viel schneller als mit dem messer.

dann meinte sie: ach so, wenn du meinst.

bin ich die einzige die schnittlauch so schneidet?
18.8.07 21:29


... kinder wollen beschaeftigt sein und immer etwas unternehmen...

... zumindest ist es bei meinen so.

ich bin da ziemlich einfallsreich. aber wenn ich mal nicht weiter weiß werfe ich mal einen blick auf folgende seite:

21.8.07 11:39


... heute abend gab es ...

...känagurufleisch bei meiner schwester. ihr mann, ein begnadeter koch, hat es zubereitet. es war mein erstes mal, dass ich es gekostet habe und es war total lecker!

vom geschmack her würde ich es als eine mischung zwischen wild und rindfleisch einordnen.

ansonsten ist kängurufleisch sehr fettarm, hat wenig cholesterin, dafür viel eisen, eiweiß und vitamine. und es enthält ungewöhnlich viele mehrfach ungesättigte fettsäuren (konjugierte Linolsäure - hat gesundheitsfördernde effekte). also total gesund!
21.8.07 21:24


... stillt eure kinder solange ...


...ihr könnt.
  
ich habe während meines urlaubes (bin eigentlich noch immer auf urlaub) meine tochter abgestillt. sie ist schon ein "großes" mädchen (fast 2) und so war es an der zeit nun endgültig von der brust wegzukommen.
  
aber der eigentliche grund warum ich nun endgülig für langes stillen plädiere, war lena's erstes große geschäft nach dem abstillen.
  
oh gott! wie kann ein so kleines süßes kind so etwas grausam stinkendes hervorbringen? wow, wow, wow! huch! *fang luft, fang luft, fang luft* ich glaube, ich habe vergessen was mich nach dem abstillen erwartet (hab ja noch einen älteren sohn), sonst hätte ich ihr bis zum schulanfang meine brust gegeben.
   
abgesehen von all den oben erwähnten tatsachen und einigen hormonell bedingten veränderungen meinerseits, ist es doch ein ganz nettes gefühl meinen körper wieder für mich ganz alleine zu haben. habe dieses gefühl schon fast vergessen.
  
und hiermit verkündige ich feierlich unser nächstes projekt: lena helfen stubenrein zu werden!!! aber damit werde ich noch ein wenig warten. sie muß zunächst das abstillen verarbeiten.
27.8.07 00:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung